Konzerte

Der Musikhaus Süd e.V. möchte Musizierende und Musikfreunde im Musikhaus Süd zusammenbringen. Beginnend mit einer Veranstaltungsreihe von monatlichen Konzerten werden wir unser Programm Zug um Zug erweitern.

 


Vorankündigungen:


Im November:

Samstag, 21. November 2020, 19 Uhr

toi et moi

Nouvelle Chanson de Cologne

Julia Klomfaß
Raphael Hansen

Julia Klomfaß singt und spielt verschiedene Instrumente wie Akkordeon, Piano, singende Säge und Mandoline. Sie verleiht den Liedern mit diesen bisweilen ungewöhnlichen Instrumenten eine individuelle Klangwelt. Raphael Hansen ist Halbfranzose spielt Gitarre, singt und hat den größeren Anteil an Text und Komposition der Lieder.
Sie spielen «Nouvelle Chanson», da sie auf französisch singen und dabei moderne sowie traditionelle Songwriterelemente miteinander verbinden. Der Sound beinhaltet sowohl rhythmisch-folkloristische als auch melancholisch zurückhaltende Farben, wobei die Musik immer einladend und warm bleibt.


Im Dezember:

Samstag, 4. Dezember 2020, 19 Uhr

Slow Fox

Jazz Trio

Hayden Chisholm – Sax
Sebastian Gramss – Double Bass
Philip Zoubek – Piano


Leider können zur Zeit nur 40 Personen in unseren Konzertraum Platz finden. Die Zeit der Vereinzelung wird bald wieder aufhören –
und bald wird es im Musikhaus wieder lebendig werden – und darauf freuen wir uns sehr!Bis zur nächsten Begegnung wünschen wir Ihnen/Euch eine gute und innerlich erfüllte Zeit!


Zum Erwerb des geliehenen Bösendorfer – Flügels freut sich unser Verein immer noch über jede Spende.